Die Woche während des Weinlesefestes im Weinkehlchenhaus

Auch in diesem Jahr hatten die Pfälzer Weinkehlchen in der Woche vor dem Winzerumzug das Weinkehlchenhaus geöffnet. 
An den Abenden traten neben den Weinkehlchen auch ehemalige Weinkelchen und verschiedene Chöre aus Dudenhofen, Ruchheim, Lachen und von der Haardt auf. So konnten die Gäste bei Essen, Trinken und Musik einen gemütlichen Abend genießen.
Um am Sonntag die Wartezeit auf den Umzug zu verkürzen wurde im Weinkehlchenhaus Kaffee und Kuchen angeboten.
Zum Abschluss wurde am Montag die Weinlesewoche mit dem traditionellen Heringsessen beendet.