Ein Wochenende in der Partnerstadt Wernigerode

Am Samstag war es soweit, früh morgens trafen sich die Pfälzer Weinkelchen führ die Fahrt nach Wernigerode. Dort vertrat der Kinderchor beim Sachsen-Anhalt-Tag die Stadt Neustadt, die seit 25 Jahren eine Partnerstadt von Wernigerode ist. 

Nach der Ankunft blieb nicht viel Zeit, der Chor musste sich beeilen. Nach einem schnellen Mittagessen ging es auch schon zur Bühne im "Weindorf". Nach dem ersten Auftritt nutzten die Kinder die kurze Pause zum Spielen und ausruhen. Denn am Abend hieß es wieder umziehen und dann zum nächsten Auftritt. Hier überreichte die zweite Vorsitzende Manuela Nagel dem Oberbürgermeister von Wernigerode Peter Gaffert ein Präsent des Kinderchors.

Am Sonntag Morgen nutzten die Pfälzer Weinkehlchen die Gelegenheit vorne beim Umzug zum Sachsen-Anhalt-Tag mit zu laufen.

 

Zur Bildergalerie: