Das Weinfestgeschehen bei den Weinkehlchen

Auch in diesem Jahr hatten die Pfälzer Weinkehlchen in der Woche vor dem Winzerumzug das Weinkehlchenhaus geöffnet. 
An den Abenden traten neben den Weinkehlchen auch ehemalige Weinkelchen und Chöre aus Wachenheim, Ruchheim, von der Haardt, Neustadt, Lachen; Haßloch; Dudenhofen und Wolfstein auf. So konnten die Gäste bei Essen, Trinken und Musik einen gemütlichen Abend genießen.

Um am Sonntag die Wartezeit auf den Umzug zu verkürzen wurde im Weinkehlchenhaus Kaffee und Kuchen angeboten.

Der diesjährige Motivwagen zeigte die Orte an denen die Pfälzer Weinkehlchen schon gewesen waren. Oben auf der Weltkugel waren die verschiedenen Länder zu sehen in denen der Chor schon zu gast waren.
In Bockenheim, wo die Weinkehlchen morgens am Freundschaftssingen teilnahmen, Kamen sie mit dem Wagen auf den 9. Platz.



Zur Bildergalerie: