Chorfreizeit vom 17.07. - 23.07.2016 im CVJM Waldheim Heidelberg

Mit einigen Anfahrtschwierigkeiten, je nach Navigation, erreichten wir alle das Waldheim in Heidelberg, einige scheiterten an dem berühmten Sperrposten und wurden von uns anderen ins Waldheim geleitet.

Nach den ersten Erkundungen wurde das Waldheim von uns für tauglich befunden und innerhalb weniger Stunden in Beschlag genommen.

Es gab auf dem Gelände genug Möglichkeiten für Outdooraktivitäten z.B. Volleyball, Fussball oder Tischtennis

Auch die Küche war sehr gut ausgestattet, lediglich eine Geschirrspülmaschine fehlte, aber es drückte sich zum Glück (fast) keiner vor dem Küchendienst.

Spaß hatten wir auch mit unseren selbstgebastelten Wasserbomben, einige von uns mussten Ihre Kleidung zum Trocknen aufhängen, was aber bei dem schönen Sonnenschein kein Problem war.

An einem Abend haben wir die Feuerstelle genutzt und grillten selbstgemachtes Stockbrot und Marshmellows.

Ein Shoppingtag in Heidelberg durfte nicht fehlen, also sind wir in zwei Gruppen mit dem Bus in die City gefahren und hatten den halben Tag zur freien Verfügung.

Eine Mutprobe für die Betreuer war KRATZEIS, wie man sieht haben Sie sich gut geschlagen.

Die Chorproben verliefen sehr harmonisch und ruhig, es wurden jede Menge neue Lieder einstudiert.

Auch der Lieferservice von REWE funktionierte wunderbar und wir bildeten eine Kette, so dass ruckzuck alles verräumt war.

Werner schlug sich tapfer als Putzfee und Andrea Grieser verkochte z.B. 3 kg Hackfleisch, 3 kg Nudeln, 20 Eier, 40 Bratwürste, 2 Gläser Rotkohl, 2 Packungen Sauerkraut, 800 g Kochschinken, 8 x Pizzateig zu leckerem Mittagessen.

In der Nacht der langen Messer konnten wir Großen uns endlich mal austoben und haben die Nacht mit wenig Schlaf aber mega viel Spaß hinter uns gebracht.

Fazit:
Auch wenn das Waldheim auf den ersten Blick nicht gerade ansprechend war, verbrachten wir doch eine tolle Woche in Heidelberg!!!

Wir hatten viel Spaß, genug Zeit zum Chillen und super Chorproben und so ganz nebenbei #Kratzeis #HerrChorleiter #Neeeeeeeeee und #ichkannshalt

 

Zur Bildergalerie: