David Forger

David Forger wurde 1985 in Annweiler geboren und sang dort bis zu seinem Stimmbruch im Kirchenchor. Nach seiner Ausbildung zum Kommunikationselektroniker und zwei Jahren Berufspraxis entschloss er sich zu einem Studium der technischen Informatik welches er an der Hochschule Mannheim absolvierte. Während seines Praxissemesters in den Niederlanden sang er im Chor der TU Delft. Seit 2006 wohnt er in Neustadt an der Weinstraße und pendelt derzeit nach Karlsruhe, wo er als Softwareingenieur angestellt ist.

Über viele Jahre hinweg war er ehrenamtlich bei TEN SING Neustadt sowohl als Chorleiter, als auch als Bandleiter tätig. Beim CVJM Neustadt hat er regelmäßig Kinder und Jugendfreizeiten betreut bzw. geleitet.

Er singt im Gospelchor in Lingenfeld, hatte mehrere Jahre Klavier- und Gesangsunterricht und gibt Gitarrenunterricht.

Nach einigen Jahren Büroarbeit setzte er sich zum Ziel, beruflich etwas mit Kindern und Musik zu machen. Er reduzierte seine Wochenarbeitszeit und bewarb sich für die berufsbegleitende Weiterbildung "Elementare Musikpädagogik" an der Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz. Er begann die Weiterbildung 2015 und schließt sie voraussichtlich im April 2017 mit einer Prüfung ab.

Ab 2017 wird er sich mit großer Motivation an die Arbeit mit den Weinkehlchen machen. David Forger übernimmt dann die Musikalische Früherziehung und den Kinderchor.

 

Judith Bergmann

Judith Bergmann, 33 Jahre leitet den Jugend-Chor der Weinkehlchen (Alter ca. 11 - 15 Jahre) und den kommenden jungen Erwachsenen Chor der Weinkehlchen (Ab ca.16 Jahren).
Frau Bergmann ist Lehrerin für Musik, Englisch und Geschichte an einer Schule in Kaiserslautern und wohnt in Haßloch.