Weihnachtskonzert in der Stiftskirche

Das Oratorium "Die Heilige Nacht" als Jahresabschluss

Zum ende das Jubiläumsjahres sangen die Pfälzer Weinkehlchen das Oratorium "Die Heilige Nacht" von Michael Benedikt Bender. Zusammen mit dem Orchester erzählten die Kinder die Geschichte Jesus von der Geburt über die Flucht nach Ägypten bis zur Rückkehr nach Israel.
Die erste der drei Aufführung fand in der voll besuchten Stiftskirche Neustadt stadt.

Beim Benefitz-Weihnachtskonzert mit Thomas Anders auf der Bühne

Für den Kinderchor Pfälzer Weinkehlchen war es ein aufregender und langer Abend.
Für das Benefiz-Weihnachtskonzert von Antenne Pfalz waren sie eingeladen zusammen mit Thomas Anders auf der Bühne zu singen. So lernten die Kinder in den letzten Wochen noch fleißig die neuen Lieder, denn solche Gelegenheiten gibt es ja nicht täglich.

Das Weinfestgeschehen bei den Weinkehlchen

Auch in diesem Jahr hatten die Pfälzer Weinkehlchen in der Woche vor dem Winzerumzug das Weinkehlchenhaus geöffnet. 
An den Abenden traten neben den Weinkehlchen auch ehemalige Weinkelchen und Chöre aus Wachenheim, Ruchheim, von der Haardt, Neustadt, Lachen; Haßloch; Dudenhofen und Wolfstein auf. So konnten die Gäste bei Essen, Trinken und Musik einen gemütlichen Abend genießen.

Ein Wochenende in der Partnerstadt Wernigerode

Am Samstag war es soweit, früh morgens trafen sich die Pfälzer Weinkelchen führ die Fahrt nach Wernigerode. Dort vertrat der Kinderchor beim Sachsen-Anhalt-Tag die Stadt Neustadt, die seit 25 Jahren eine Partnerstadt von Wernigerode ist. 

Alles Gute zum 60. Jubiläum der Weinbruderschaft der Pfalz

Bei ihrer Literarisch, musikalische Weinstunde feierte die Weinbruderschaft der Pfalz ihren 60. Geburtstag. Um ihren Paten zu gratulieren eröfnete der Kinderchor zusammen mit den WWWs und dem Chor der Ehemaligen Weinkehlchen den Abend mit dem Weinkehlchenlied.